Bürogebäude EssenDie PRS Rohrsanierung Essen GmbH hat ihr Geschäftsfeld in der Rehabilitation von Ver- und Entsorgungsleitungen. Diese Leitungen stellen die Grundlage für alle Infrastrukturen in den verschiedenen Regionen der Welt dar.

Metropolen wie Shanghai, Paris und Berlin sind ohne funktionierende Ver- und Entsorgungssysteme nicht denkbar. Den Wert, den die Leitungssysteme in unserer technisierten Welt darstellen, erkennt man in der Regel erst in Zeiten, in denen diese Systeme versagen und Schäden oder Kosten in Millionenhöhe verursachen. Deutlich wird dies vor allem in den Ballungszentren, aus denen uns immer wieder dramatische Berichte über Krankheiten und Epidemien erreichen, bei denen unzureichende oder schadhafte Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung die Ursache sind.

Ähnliche Katastrophen, bei denen Menschen aufgrund mangelnder Energieversorgung extreme Winter nicht überlebten, können ebenfalls durch funktionierende Leitungssysteme verhindert werden. Aus Deutschland kennen wir solche Zustände aus den Nachkriegsjahren, in denen erkannt wurde, wie wichtig die Wiederherstellung der Rohrleitungssysteme für das Aufleben von Lebenskultur und Wohlstand ist.

Die PRS Rohrsanierung Essen GmbH hat sich aufbauend auf ihrer langjährigen Erfahrung mit patentierten Verfahren in den wichtigsten Ballungsgebieten der Welt etabliert. Sie trägt mit ihren Sanierungsverfahren dazu bei, die Infrastrukturen mit geringst möglicher Beeinträchtigung des täglichen Lebens intakt zu halten. Die angewendeten Technologien und Verfahren ermögichen ein Arbeiten ohne gravierende Einschnitte in den Verkehrsfluss und stellen in Städten wie Hongkong oder Paris die Grundvoraussetzung für das Arbeiten an Versorgungsleitungen dar.

 

Back to Top