Wasserhöchstdruckreinigung

Bei der grabenlosen Rohrsanierung, ganz gleich nach welchem Verfahren saniert wird, ist die sorgfältige Entfernung von alten Beschichtungen, Ablagerungen und Rost eine wesentliche Voraussetzung für den Sanierungserfolg.

Sanierungsverfahren

Das Sanieren von vorhandenen Leitungen reduziert erheblich die Bauzeiten. Je nach Anforderung steht ein passendes Verfahren zur Auswahl.

Kamerabefahrung

Sanierungsmaßnahmen werden unter anderem durch Kamerabefahrungen dokumentiert. Vor Beginn einer Sanierungsmaßnahme erfolgt die erste Kamerabefahrung des Leitungssystems.

Allgemeines

Die Unternehmen der PREUSS Gruppe können ein komplettes Sanierungsprogramm mit unterschiedlichen grabenlosen Verfahrenstechni­ken realisieren.

Back to Top